G-Watch

G-Watch 0.6.4

Stoppuhr mit Geschwindigkeitsmesser und GPS-Unterstützung

Die kostenlose Stoppuhr G-Watch misst Zeit, Entfernungen und Geschwindigkeiten. Dafür benutzt die Freeware zusätzlich zum eigenen Zähler die Positionsdaten eines integrierten oder externen GPS-Empfängers und berechnet die zusätzlichen Parameter. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Die kostenlose Stoppuhr G-Watch misst Zeit, Entfernungen und Geschwindigkeiten. Dafür benutzt die Freeware zusätzlich zum eigenen Zähler die Positionsdaten eines integrierten oder externen GPS-Empfängers und berechnet die zusätzlichen Parameter.

Die Stoppuhrfunktion in G-Watch startet mit einem Klick auf die Start-Schaltfläche des Hauptbildschirms. Der Zähler läuft sofort, während sich der Start-Button in einem Stopp-Button verwandelt. Zwischenzeiten stoppt man per Klick auf den Nachbarbutton Split. Damit stoppt man Zwischenzeiten, beispielsweise bei einzelnen Sportrunden.

Möchte man zusätzlich noch die Geschwindigkeit, die zurückgelegte Entfernung und die Höhenangaben mit G-Watch messen, aktiviert man über die Programmoptionen einen integrierten oder externen GPS-Empfänger. Die damit erfassten Routen exportiert man als CVS-, GPX oder KLM-Dateien für die Ansicht in anderen Programmen wie Google Earth oder Trackingsoftware.

FazitG-Watch eignet sich als Zeitmesser für Hobbysportler. Durch die manuelle Eingabe von Start und Stoppzeiten erreicht man natürlich keine absolut exakten Werte, da die eigene Reaktionszeit abgezogen werden muss. Für Trainingszwecke reicht es aber allemal. Die GPS-Integration macht die Freeware auch interessant für Lieferanten oder Logistiker.

G-Watch

Download

G-Watch 0.6.4